Update vom Facebook Newsfeed: To-Dos für Seitenbetreiber

Seit Beginn des Jahres sind große Änderungen nach dem Update vom Facebook-Newsfeed in Kraft und vor allem Seitenbetreiber spüren, dass sie immer öfter an Reichweite verlieren. Nun sollten vor allem Publisher ihre bisherige Social-Media-Strategie überdenken, denn Inhalte von Seiten und Unternehmen werden in Zukunft wohl weniger oft gezeigt werden. Das soziale Netzwerk will die Beiträge von Freunden und Bekannten wieder stärker in den Mittelpunkt rücken und so das Nutzererlebnis wieder verbessern. Was jetzt die wichtigsten To-Dos für Seitenbetreiber sind, erläutern wir in unserem Blog-Post.

Weiterlesen

Gelöst: Plesk und HTTP/2 mit nginx

Auf mit Plesk verwalteten virtual private server (VPS) kommt es hin und wieder zu einem Konflikt SSL-Verbindungen. Kritisch dabei ist, dass vor allem der Chrome auf Android-Geräten dann schnell aussteigt und eine Fehlermeldung ERR_SPDY_INADEQUATE_TRANSPORT_SECURITY ausgibt. Die Lösung ist das Aktivieren des HTTP/2 Supports in Plesk.

Weiterlesen

Editor einstellen: Move Caret to Line End

Jeder hat so seine Eigenarten entwickelt. Vor allem merkt man dies, wenn man sich einen neuen Editor heraussucht und entsprechend für neu einrichtet. Die größte Herausforderung ist, dem neuen “Freund und Helfer” seine lieb gewonnenen Shortcuts beizubringen.

Weiterlesen

10 Gründe, warum das Todesstern-Projekt gescheitert ist

Aus Fehlern lernen… Ein Prozess, der auch erstmal im Team bzw. bei den Entscheidern in Gang gesetzt werden muss – egal ob im realen Leben oder der Fiktion. In dieser Infographik von Wrike – Aufgabenplaner werden 10 Gründe aufgeführt, warum das Todesstern-Projekt gescheitert ist – Parallelen zum Projekt-Alltag sind rein zufällig, können aber gerne beherzigt werden.

Weiterlesen

Die Auswirkung agiler Methoden auf Marketingteams

Die Arbeit im Online-Marketing unterliegt dem ständigen Wandel, schrumpfenden Budgets und teils engen Deadlines. Das aktuelle Zauberwort heißt: Agiles Marketing. Doch was steckt wirklich dahinter? Hier hilft vielleicht diese Infographik von Wrike – projektmanagement projektplanung weiter.

Weiterlesen

Hilft Ihr Handy Ihnen dabei, produktiver zu sein?

Das Smartphone ist nicht mehr wegzudenken, vor allem im Leben als Webentwickler. Doch ist es für die produktive Arbeit förderlich oder eher eine Bremse? Die Infografik von Wrike – software aufgabenmanagement stellt die Wahrheit über die Produktivität mit Smartphone bildlich dar.

Weiterlesen

Wie Sie feststellen können, ob Sie ein Workaholic sind

Feierabend… Jetzt Schon?! Urlaub? Völlig überbewertet! Vor allem Freelancer und Webworker müssen ranklotzen wenn der “Rubel rollen” soll. Doch wann erkennt man eigentlich, dass man nur noch für den Job lebt? Eine Infografik von Wrike – projektmanagement meilensteine zeigt, ab wann man ein Workaholic ist.

Weiterlesen

Nützliche Tools für Webworker

Ob Graphic Designer, Programmierer oder Lifestyle-Blogger – sie alle sind Webworker und haben oft viele verschiedene Projekte nebeneinander laufen. Da verliert man schnell den Überblick über den aktuellen Stand und welche Anforderungen die Kunden stellen. Doch es gibt viele nützliche Tools, die bei der Bewältigung der beruflichen und privaten Herausforderungen helfen. Damit lassen sich Zeit, Nerven und am Ende auch Geld durch eine verbesserte Effektivität sparen. Die vorgestellten Werkzeuge arbeiten plattformübergreifend und ermöglichen einen 24-h-Onlinezugriff.

Weiterlesen

MAMP als lokalen Server auf MAC nutzen

Um diverse CMS auf seiner lokalen Entwicklungsumgebung zum Laufen zu bringen, bedarf es einen virtuellen Webserver auf dem eigenen Rechnersystem. Für Mac-Nutzer kommt dieser zwar schon integriert mit, es gibt jedoch noch eine andere, weitaus einfachere Lösung: MAMP. Wir geben hier einen kleinen Leitfaden für den Einstieg.

Weiterlesen

Google Penguin 4.0: Diese SEO-Methoden werden belohnt

Vor kurzem wurde das neue Update Google Penguin 4.0 ausgerollt. Damit hat sich der Suchmaschinen-Gigant dann auch endgültig von großen Update-Ankündigungen, die Webmastern seit 2012 oftmals Angstschweiß auf die Stirn trieben, verabschiedet, denn ab sofort können die Penguin-Elemente per Google-Bot regelmäßig und in Echtzeit aktualisiert werden. Die Aktualisierung muss natürlich Auswirkungen auf das künftige Verhalten der Seitenbetreiber haben. Welche SEO-Methoden künftig belohnt werden und worauf ganz besonders geachtet werden sollte, erklären wir in diesem Beitrag.

Weiterlesen

transfer.sh: Filesharing über das Terminal

Um Dateien zu Syncronisieren nutzen die meisten Dropbox, Google Drive oder Bittorent Sync. Nun kommt mit transfer.sh ein neuer Dienst, welchen man direkt über die Konsole nutzen kann.

Weiterlesen

Kurzzeit-Kredit von Vexcash: So überbrücken Freelancer kleine Durststrecken

Jeder, der selbstständig arbeitet, kennt das Problem: Nicht immer kommen regelmäßig Aufträge rein und der Lohn der Arbeit ist nicht immer in einer gleichmäßigen Höhe, mit der man rechnen kann. Dann kann es beispielsweise im Sommer durchaus schon einmal zu einer Durststrecke kommen und das eingenommene Geld reicht gerade noch so für die Autorate und den Hauskredit. Aber zum täglichen Leben bleibt dann nicht mehr viel übrig. Wie also überbrücken Freelancer solche kleinen Durststrecken? Ein Kurzzeit-Kredit, beispielsweise von Vexcash, kann da Abhilfe schaffen.

Weiterlesen

WordPress den SVG Upload beibringen

Beim Einrichten eines neuen WordPress Blogs, habe ich mich entschieden, das Logo in einer SVG Grafik zu hinterlegen. Wordpress teilte mir daraufhin mit, das es mit meiner Entscheidung nicht zufrieden ist… Doch es gibt zwei Lösungen.

Weiterlesen

Bootstrap3: Media Queries Breakpoints

Es ist ja bekannt, dass Bootstrap ein “Mobile-First-Framework” ist. Um sich die Unendliche Suche im Web zu ersparen, hier eine kleine Auflistung Media Queries in der Mobile First und Non-Mobile-First Methode.

Weiterlesen

Apple Touch Icons erstellen

Was sind den nun wieder APPLE TOUCH ICONS, fragen sich bestimmt einige.

All jene welche versucht haben das tutorial nachzubauen, werden wohl mitbekommen haben das man nun ein paar Zeilen mehr Code in der Html Datei stehen hat, aber sich eben diese Zeilen auf nichts weiter sichtbares auswirken.

Weiterlesen
© 2008 - 2017 www.fastlane.de - Über uns | Kontakt | Impressum