Google Penguin 4.0: Diese SEO-Methoden werden belohnt

Vor kurzem wurde das neue Update Google Penguin 4.0 ausgerollt. Damit hat sich der Suchmaschinen-Gigant dann auch endgültig von großen Update-Ankündigungen, die Webmastern seit 2012 oftmals Angstschweiß auf die Stirn trieben, verabschiedet, denn ab sofort können die Penguin-Elemente per Google-Bot regelmäßig und in Echtzeit aktualisiert werden. Die Aktualisierung muss natürlich Auswirkungen auf das künftige Verhalten der Seitenbetreiber haben. Welche SEO-Methoden künftig belohnt werden und worauf ganz besonders geachtet werden sollte, erklären wir in diesem Beitrag.

Infografik: Tipps für die lokale Suchmaschinenoptimierung

Wenn Sie mit ihrem Geschäft im Internet so viele Menschen wie möglich erreichen wollen, dann führt an der lokalen Suchmaschinenoptimierung kein Weg vorbei. Bereits vor einiger Zeit hat Optilocal eine tolle Infografik mit der SEO-Welt geteilt – leider in englisch. Wir haben sie übersetzt und hoffen eine praxisorientierte Übersicht zu geben, wie Sie ihre lokale Seite für Google so wertvoll wie nur möglich machen, wie Sie mit geeigneten Maßnahmen vor Ihren Mitbewerbern landen und so einen Wettbewerbsvorteil für sich herausziehen können. Unter der Infografik haben wir noch einmal die wichtigsten englischen Fachbegriffe und Fremdwörter kurz übersetzt und erläutert.

Neue Google Quality Rater Guidelines – Das ist zu beachten!

Jetzt ist eine überarbeitete Version der Google Quality Rater Guidelines aufgetaucht, nach denen die Quality Rater eine Website bewerten. Auch wenn diese Bewertungen nicht direkt ins Rating einfließen, so verraten sie dennoch, auf welche Punkte der Suchmaschinen-Riese besonders wert legt und was für ein gutes Ranking der eigenen Page grundlegend zu beachten ist. Wir haben hier einmal die zehn wichtigsten Punkte zusammengefasst und sagen euch, was zu beachten ist.

© 2008 - 2018 www.fastlane.de - Über uns | Kontakt | Datenschutz | Impressum