Microsoft will sich mit Yahoo! weiterhin verbünden

Der Softare-Konzern Microsoft setzt weiterhin auf eine Kooperation mit dem Suchmaschinenbetreiber Yahoo!. Man suche nach einem Weg, die Ressourcen beider Konzerne zu bündeln, sagte Steve Ballmer laut der Finanznachrichtenagentur Bloomberg vor Analysten in New York.

Yahoo! integriert Werbevideos und Bilder in die Suche

Künftig will der Internet-Konzern Yahoo! Werbeanzeigen mit Videos und Bilder n in seine Suche integrieren. „Rich Ads in Search“ sei allerdings vorerst nur für die USA geplant, man prüfe aber auch die Umsetzbarkeit in anderen Ländern.

Google überholt Yahoo als Werbeanbieter in den USA

Letztes Jahr hat Google Yahoo als reichweitenstärkstes Werbeangebot in den USA überholt. Das ist das Ergebnis des Jahresbericht 2008 des Internet-Marktforschungsinsituts Comscore. So hatten die Google-Sites insgesamt 149 Millionen „Unique Visitors – 12 Prozent mehr als noch 2007.

© 2008 - 2018 www.fastlane.de - Über uns | Kontakt | Datenschutz | Impressum