Volkssport – Personensuche im Internet

Millionen Deutsche versuchen jeden Monat mit Hilfe von Suchmaschinen, mehr über Bekannte, Freunde und Nachbarn zu erfahren. Dienstleister die sich darauf spezialisiert haben, tragen alle verfügbaren Informationen zu einem Namen in ein Profil ein. So hat man auf einem Blick alle Fotos, Kontaktdaten oder auch Foreneinträge. Privatsphäre adieu…

“Es ist ein natürliches Bedürfnis, etwas über andere Menschen zu erfahren”, sagt Marko Ubovic von der Personensuchmaschine Yasni. Wie amn aber bemerkt hat, wird auch sehr gerne der eigene Name geprüft. “Die Datenschutz-Skandale haben eine Sensibilität für die eigenen Daten geschaffen.” Neben der Suche nach den eigenen Daten im Internet suchen Menschen besonders oft nach Verwandten und Freunden… oder aber nach Leuten die man nicht so mag.

Das Problem ist, dass es kaum Möglichkeiten gibt, Daten die leichtfertig ins Netz gestellt wurden, aus diesem auch wieder zu entfernen.

Keine Kommentare

Antworten

 
© 2008 - 2017 www.fastlane.de - Über uns | Kontakt | Impressum