Internet Explorer 8 verfügbar

Microsoft hat seine neueste Version des Internet Explorers in 25 Sprachen veröffentlicht. Der IE8 enthält neue Sicherheitsfunktionen und andere technische Verbesserungen, sowie neue Funktionen.

So können die Nutzer nun markierten Text direkt an ein Lexikon oder an einen Kartendienst schicken. Webslices halten den Nutzer über Änderungen auf abonnierten Seiten auf dem Laufenden. Zudem gibt es nun den Privat-Modus. Dieser kann vor einer Sitzung aktiviert werden und ermöglicht so das Surfen, ohne Spuren auf dem Rechner zu hinterlassen. Bereits bei Eingabe bietet der IE relevante Vorschläge und Suchergebnisse an. Dafür greift er auf verschiedene Suchmaschinen zurück.

Die Software kann unter microsoft.com kostenlos heruntergeladen werden. Es handelt sich hierbei noch um einen Release Candidate, der jedoch bereits alle Funktionen beinhaltet.

Keine Kommentare

Antworten

 
© 2008 - 2017 www.fastlane.de - Über uns | Kontakt | Impressum